Einführung in die Ahnenforschung im Stadtarchiv

Unter dem Motto "Auf der Spur der Ahnen" können sich Interessierte jeweils donnerstags, 10. und 17. März, 17.30 bis 19 Uhr, im Stadtarchiv über Familienforschung informieren.Zunächst geben Mitarbeiter eine allgemeine Einführung in die Methodik.

Anschließend werden die wichtigsten Quellen zur Familienforschung vorgestellt. Die Teilnehmer können den Umgang mit diesen Quellen auch praktisch üben. Sie erhalten einen Einblick in die unterschiedlichen originalen Standesamtsunterlagen, die Meldekartei sowie Akten aus dem Geschäftsgang der Stadtverwaltung, lernen den Umgang mit Ortsfamilienbüchern und das Angebot der genealogischen Onlineportale kennen. Die beiden Veranstaltungen bauen aufeinander auf. Das Angebot ist kostenlos. Um eine Anmeldung im Vorfeld wird gebeten.

Anmeldung: (0681) 9 05 12 58, stadtarchiv@saarbruecken.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung