Ein Dank für ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik

Ein Dank für ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik

Während des Neujahrsempfangs der Gemeinde Nohfelden in der Gemeinschaftsschule Türkismühle (wir berichteten) ehrte Bürgermeister Andreas Veit zahlreiche Bürger für ihr ehrenamtliches Engagement in der Kommunalpolitik. Für 40 Jahre Edgar Lorig, Eisen.

Für 35 Jahre: Karl-Otto Welker, Eisen.

Für 30 Jahre: Peter Knapp und Alois Wilhelm (beide Selbach), Ludwig Laurentius, Eiweiler.

Für 25 Jahre: Konrad Baltes, Walhausen, Jürgen Baltes, Horst Barth und Armin Loos (alle Bosen-Eckelhausen), Thomas Georgi, Sötern, Christine Hart, Eiweiler, Jörg Vogt, Nohfelden.

Für 20 Jahre: Herbert Backes, Eiweiler, Peter Christmann, Mosberg-Richweiler, Klaudia Fries und Wolfgang Martin (beide Sötern), Andreas Glöckner, Türkismühle, Eckhard Heylmann, Wolfersweiler, Werner Jost, Walhausen, Sabine Jung, Ulrike und Steffen Schopper (alle Gonnesweiler), Edgar Lorscheider, Bosen-Eckelhausen, Hans-Dieter Müller und Karl-Heinz Schmidt (beide Nohfelden).

nohfelden.de