Ehrlicher Finder bringt 500 Euro auf der Stelle zur Polizei

Ehrlicher Finder bringt 500 Euro auf der Stelle zur Polizei

Ein ehrlicher Finder und erfahrene Polizisten haben einem Franzosen den Advent und viel Geld gerettet. Jahr für Jahr komt der Mann aus Paris zum Saarbrücker Christkindlmarkt.

Um das reichhaltige Programm auskosten zu können, wollte er am Samstag, 7. Dezember, 500 Euro abheben. Und zwar am Automaten einer Bankfiliale auf dem St. Johanner Markt. Der Marktbesucher war so in Gedanken versunken, dass er das Geld im Ausgabeschacht vergaß. Ein ehrlicher Mensch fand die Scheine und brachte sie zur Polizei. Die Ermittler setzten sich mit der Bank in Verbindung. Dank der Überwachungskameras ließ sich der Bankkunde ausfindig machen. An diesem Freitag waren die 500 Euro wieder auf seinem Konto. Der Mann will sich beim Finder mit einem angemessenen Betrag bedanken.

Mehr von Saarbrücker Zeitung