1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Ehrennadeln für Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Gehweiler

Ehrennadeln für Mitglieder des Kleintierzuchtvereins Gehweiler

Der Kleintierzuchtverein SR 154 Gehweiler hatte ein gutes Jahr 2013. Bei der Jahreshauptversammlung ließ der Vorstand Preise und Ehrungen Revue passieren.

Der Kleintierzuchtverein SR 154 Gehweiler war im Zucht- und Geschäftsjahr 2013 recht erfolgreich. Darüber berichteten der Vorsitzende Karl Seebacher, Gregor Schwahn, Zuchtwart der Kaninchen und Bernhard Barth (Geflügel ) in der Jahreshauptversammlung.

Gregor Schwahn, Silvio Weiß und Günther Nussbaum wurden mit ihren Kaninchen Kreismeister, letzterer zudem Landesmeister bei verschiedenen Schauen. Vereinsmeister bei den Kaninchen wurde Gregor Schwahn vor Günther Nussbaum.

In der Abteilung Jugend der Kreisgeflügelschau belegten Till Seebacher mit Zwerg-Wyandotten rot und Eric Becker, Zwerg-Barnevelder, braun-schwarz-doppeltgesäumt den zweiten Platz. Außerdem erhielt Eric Becker auf der Landesjungendschau in Rohrbach für sein buntes Federvieh eine Landesmedaille. Größere Anschaffungen während der Berichtszeit waren der Kauf einer neuen Brutmaschine mit separatem Schlupfraum, 15 Ausstellungskäfige und hundert Futterbecher. Wegen seiner Verdienste um die Kleintierzucht wurde Karl Seebacher mit der goldenen und Bernhardt Barth mit der silbernen Ehrennadel des Verbandes saarländischer Rassegeflügelzüchter sowie Andreas Seebacher mit der silbernen Ehrennadel des Bundes deutscher Rassegeflügelzüchter ausgezeichnet. Dem SR 154 Gehweiler gehören zurzeit 65 Mitglieder an, davon neun Jugendliche. Die Kleintierschau findet am 15. und 16. November im örtlichen Bürgerhaus und eine gemeinsame Kreisschau der Geflügel- und Kaninchenzüchter St. Wendel am 13. und 14. Dezember in der Bliestalhalle in Oberthal statt.

Zum Thema:

Auf einen BlickVorstand: Vorsitzender und Schriftführer: Karl Seebacher, Stellvertreter und Zuchtwart Kaninchen : Gregor Schwahn, Kassenwart: Jörg Haydt, Zuchtwart Geflügel : Bernhard Barth. se