„Dornröschen der Mosel“ als Ziel einer Fahrt

. Der Pensionärverein Sanddorf lädt am Donnerstag, 17.

Juli, zu einem ganztägigen Ausflug nach Beilstein ein. Eingebettet zwischen der Burgruine Metternich und dem Karmeliterkloster liegt das unter Denkmalschutz stehende malerische Städtischen Beilstein . Es wird auch gerne "Dornröschen der Mosel" genannt. Enge Gassen und historische Fachwerkhäuser im idyllischen Moselort versprechen einen interessanten Ausflug. Der Abschluss findet im Lokal Wernsmühle statt. Abfahrt in Sanddorf ist um 8 Uhr an der üblichen Haltestelle in der Ortsmitte. Gäste willkommen.

Anmeldungen bei Karl Kopp, Tel. (0 68 41) 14 32 oder Ferdinand Bittes, Tel. (0 68 41) 6 00 69.