Dokumentarfilm porträtiert Architektenfamilie Böhm

Saarbrücken · In der Reihe "Architektur und Film" präsentiert das Kino Achteinhalb (Nauwieser Straße 19) den Dokumentarfilm "Die Böhms - Architektur einer Familie". Der Regisseur begleitete zwei Jahre lang die Architektenfamilie Böhm.

Patriarch Gottfried Böhm hat auch in Saarbrücken einige Bauten realisiert, wie den Mittelrisalit des Saarbrücker Schlosses. Professor Ulrich Pantle (Hochschule für Technik und Wirtschaft) hält am Mittwoch, 28. Januar, einen Vortrag zum Film, der schon während des Max-Ophüls-Festivals läuft. Im Kino Achteinhalb ist er danach zu sehen am Mittwoch, 28., Donnerstag, 29. Januar, Sonntag 1., Mittwoch, 4. Freitag, 6. und Samstag, 7. Februar.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort