Diskussion über Recht und Gerechtigkeit im Johannes-Foyer

"Schafft Recht Gerechtigkeit?" Mit dieser Frage beschäftigt sich eine Podiumsdiskussion am Mittwoch, 5. Oktober, um 19 Uhr im Johannes-Foyer, Ursulinenstr. 67. Was ist Recht? Was ist gerecht? Braucht das Recht nicht auch Barmherzigkeit, damit es Gerechtigkeit geben kann? Über diese Fragen diskutieren die Kirchenrechtlerin Professorin Sabine Demel und Anke Morsch, Staatssekretärin im saarländischen Justizministerium. Die Moderation übernimmt der Rundfunkjournalist Christian Otterbach. Veranstalter sind die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und das Dekanat Saarbrücken .

Info: KEB Saarbrücken , Telefon (0681) 90 68-131