Diskussion über Kultur in der Großregion

"Wo ist Kultur am richtigen Platz? - Kulturorte in der Großregion Saar-Lor-Lux": Zu diesem Thema diskutiert am Sonntag, 30. November, 11 Uhr, eine Runde von Kulturveranstaltern und Kulturentwicklern im Mittelfoyer des Saarländischen Staatstheaters.

In der Reihe "Kultur Salon", einer Veranstaltung des Staatstheaters und der Konrad-Adenauer-Stiftung, sind als Gäste eingeladen: Andrea Jahn, Direktorin der Stadtgalerie Saarbrücken , Peter Michael Lupp, Fachdienst Regionalentwicklung im Regionalverband, Paul Bertemes, Direktor der Agentur zur Kulturförderung mediArt in Luxemburg, und Aude Poilraux von der Forbacher Nationalbühne Le Carreau. Die Moderation der Veranstaltung hat SZ-Redakteurin Ilka Desgranges.

Anmeldung erbeten an die Konrad-Adenauer-Stiftung, Martina Wenk, Neumarkt 11, Saarbrücken , Tel. (06 81) 9 27 98 80.

kas.de/saarland