Diskussion über die Mitarbeiterbeteiligung

Saarbrücken · "Mitarbeiterbeteiligung durch politische Vernetzung" - darum geht es am morgigen Donnerstag um 17.30 Uhr bei einem Diskussionsabend im Haus der Beratung, Trierer Straße, in Saarbrücken . Mit dabei sind Thomas Berg vom Deutschen Genossenschaftsverband und Mark Baumeister, Geschäftsführer der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten.

Der Diskussionsabend in der Landeshauptstadt ist eine Veranstaltung der Rosa Luxemburg Stiftung/Peter Imandt Gesellschaft und des Netzwerks Werkstatt Wirtschaftsdemokratie.

Der Eintritt ist frei, melden die Gastgeber.