Die Sommer Szene bringt wieder Straßentheater in die Stadt

Die Sommer Szene bringt wieder Straßentheater in die Stadt

. Das lange Warten hat bald ein Ende: In ein paar Wochen beginnt die von vielen Saarländern heiß geliebte Sommer Szene.

Das Straßentheaterfestival, das seit einiger Zeit nur noch alle zwei Jahre stattfindet, startet am 10. Juli in Saarbrücken.

Bis 15. Juli sind die Gaukler, Artisten und Clowns auf Saarbrücker Straßen und Plätzen unterwegs. Am 16. und 17. Juli zieht die Sommer Szene nach Völklingen, und vom 18. bis 20 Juli haben die Dillinger das Vergnügen.



15 verschiedene Straßen und Plätze werden in diesem Jahr bespielt. 26 Theatergruppen aus elf Ländern treten dort auf. "Wie bei jeder Ausgabe zeigt die Sommer Szene die gesamte Bandbreite und Vielfalt des Genres: von kleinen Walkacts bis hin zur großen Platzinszenierung - insgesamt werden rund 70 Straßentheateraufführungen in Saarbrücken, Völklingen und Dillingen zu sehen sein", heißt es in einer Pressemitteilung des veranstaltenden Vereins Kultur direkt. Das genaue Programm wird Ende Juni bekannt gegeben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung