Detlev Schönauer will mit seinem Publikum gemeinsam singen

Detlev Schönauer will mit seinem Publikum gemeinsam singen

Detlev Schönauer kreiert ein neues Format: das kabarettistische Mitsing-Konzert. Der Kabarettist wird in seiner erfolgreichen Bühnenrolle als Jacques Bistro wie gewohnt dampfplaudern und dazu an Klavier und Gitarre bekannte Songs anstimmen - und alle sollen mitsingen.

Dabei arbeitet er sich quer durch die "Mundorgel", jenes legendäre rote Song-Büchlein, in dem sich von "Marmor, Stein und Eisen bricht" bis "Wir lagen vor Madagaskar" so ziemlich alles findet.

Damit das Publikum nicht nur lalala macht, werden die Liedtexte ausgeteilt bzw. einfach an die Wand projiziert.

Die ersten Termine von Schönauers "Let's sing! Public Singing in Jacques' Bistro" sind im Regionalverband am 12. August, 20 Uhr, im Bahnhof Püttlingen und am 13. August, 20 Uhr, in Saarbrücken im Bistro Malzeit.

Karten: www.schoenauer.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung