Der Wolf ist zurück in Belgien

Der Wolf ist nach über 118 Jahren wieder in Belgien anzufinden. Das meldete die belgische Zeitung "L'Avenir" gestern auf ihrer Homepage. Der belgische Umweltminister René Collin, heißt es, habe die Nachricht gegenüber einem Abgeordneten bestätigt: Es handele sich zunächst nur um einzeln herumstreunende Tiere nahe Bastogne.

Laut Fachleuten sind dies männliche Wölfe , die sich von Rudeln abgetrennt haben und auf der Suche nach neuen Revieren sind. Ihre Anwesenheit sei jedoch noch kein Beweis dafür, dass sich Wölfe langfristig niederlassen werden.