| 00:00 Uhr

Der Bauzaun vor der Bankfiliale in der Bahnhofstraße ist weg

Jochen Wurster vor dem PSD-Neubau. Foto: Becker&Bredel
Jochen Wurster vor dem PSD-Neubau. Foto: Becker&Bredel FOTO: Becker&Bredel
Saarbrücken. Die PSD-Bank gibt nach dem Neubau ihrer Filiale die Bahnhofstraße wieder frei. wp

Sagen Sie mal, Jochen Wurster, Sie als Projektleiter wissen es am besten: Wie lange hatte der Bauzaun für die neue PSD-Bank in der Bahnhofstraße gestanden?

Jochen Wurster: Eindreiviertel Jahr. Am Freitag kam er weg. Es ging nur so, weil wir Platz für den Kran und das Material brauchten.

Sind Sie mit dem Neubau zufrieden?

Wurster: Jeder, der drin war, fand es bisher klasse. Ich denke, die Natursteinfassade mit den versetzten Fenstern ist auch ganz interessant.

Wer zieht da jetzt wann ein?

Wurster: Alle Mitarbeiter, die derzeit in der Hafenstraße arbeiten, insgesamt etwa 30. Ende April soll es so weit sein.