1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

„Das ist ja irre!“: Henryk M. Broder stellt sein neues Buch vor

„Das ist ja irre!“: Henryk M. Broder stellt sein neues Buch vor

Henryk M. Broder stellt am Donnerstag, 14. Januar, 18.30 Uhr, im Haus der Union Stiftung (Steinstraße 10 in Malstatt) sein neues Buch "Das ist ja irre! - Ein deutsches Tagebuch" vor. Sechs Monate lang hat der in Berlin lebende Publizist, Schriftsteller und Journalist von Januar bis Juni 2015 mit wachem Auge und bekannt kritischem Geist die politischen Ereignisse in der Bundesrepublik verfolgt.

Daraus schlussfolgert er eine Gesellschaft, "der die Kraft abhandengekommen ist, der Wirklichkeit ins Auge zu schauen".

Anmeldung: (06 81) 70 94 50.