1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Christoph Mudrich spielt mit „Teaching Jazzmen“ im Schloss

Christoph Mudrich spielt mit „Teaching Jazzmen“ im Schloss

Das Kulturforum des Regionalverbandes Saarbrücken präsentiert am Sonntag, 17. April, um 20 Uhr im Festsaal des Saarbrücker Schlosses ein Projekt in Sachen "Dozenten-Jazz". Der Saarbrücker Jazzpianist Christoph Mudrich stellt das neue Format "Teaching Jazzmen" vor.

Es steht für mitreißend-swingende Rhythmen mit echter Groove-Garantie. Als Gäste konnten die Dozenten der Hochschule für Musik in Mainz, Thomas Bachmann (Saxofon ), Ralf Cetto (Bass) und Janusz Stefanski (Schlagzeug ) gewonnen werden. Mit diesem Konzert präsentiert der Saarbrücker Jazzpianist ein neues Format in der Reihe "Blue Notes" im Schlossfestsaal. Dazu lädt sich Mudrich, Leiter der Sulzbacher "Jazzschool" und beim dortigen alljährlichen Jazzworkshop selbst seit vielen Jahren als Lehrer tätig, Dozenten einer deutschen Jazzhochschule ein. Den Auftakt bestreitet er mit den drei Kollegen der Hochschule für Musik Mainz, die ihre auf internationalen Bühnen gewonnenen Erfahrungen seit vielen Jahren an die Jazzprofis von morgen weitergeben. Welcome to the Teaching Jazzmen! Das teilt das Kulturforum mit.

Karten für 12,50/9 Euro können reserviert werden in der Tourist-Information im Schloss, Telefon (06 81) 5 06-60 06. Bestellte Karten müssen bis spätestens 19.30 Uhr an der Kasse abgeholt werden.