| 00:00 Uhr

Chor aus 125 Lehrern und Schülern

Plakat zum Konzert. Foto: BBZ
Plakat zum Konzert. Foto: BBZ FOTO: BBZ
Merzig. Auftaktveranstaltung zum 125-Jährigen des Berufsbildungszentrums Merzig: Am morgigen Donnerstag singen, musizieren, tanzen Schüler und Lehrer bei einem Konzert in der Merziger Stadthalle. „bbz in concert“ ist seit Jahren Garant für gute Unterhaltung. red

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Musik-AG des Berufsbildungszentrums Merzig unter der Leitung von Klaus Dewald das Schulkonzert "bbz in concert" (morgen, 10. April, 19 Uhr, Stadthalle Merzig), das längst zur festen Tradition am BBZ Merzig gehört. Das diesjährige Konzert bildet mit einer musikalischen Zeitreise von 1889, dem Gründungsjahr des BBZ Merzig, bis ins Jahr 2014 den Auftakt zu einer Reihe von Veranstaltungen anlässlich des 125-jährigen Bestehens des Berufsbildungszentrums. Wir freuen uns ganz besonders darüber, dass der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Merzig-Wadern, Frank Jakobs, die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernimmt.

Das vielfältige Programm aus zahlreichen musikalischen und tänzerischen Beiträgen wird für jeden Geschmack etwas bereithalten. Neben mehreren Solisten, die traditionell in der Castingshow "DSDS - Dewald sucht den Superstar" ausgewählt werden, gehören auch der Schulchor, der Lehrerchor, zahlreiche Bandformationen sowie die Gruppe "Man(n) singt!" und das Lehrerduett "Sinus und Cosinus" wieder einmal zum festen Bestandteil des Konzertprogramms und bilden einen überaus angemessenen Rahmen für die Jubiläumsfeier "125 Jahre BBZ Merzig".

Ein weiteres Highlight wird der Cup-Song aus dem Film "Pitch Perfect" sein, bei dem insgesamt 125 Schüler und Lehrer mitwirken. In einer Verbindung aus Gesang, Klatschen sowie Becherklappern erlebt man eine eindrucksvolle akustische Darbietung.

Wie in jedem Jahr steigt bereits seit Wochen die Spannung, wen Klaus Dewald in diesem Jahr aus dem Lehrerkollegium für den Programmpunkt "teacher and teacher" auserkoren hat und welchen Beitrag das diesjährige Duett präsentieren wird. Doch dieses Geheimnis wird erst während des Konzerts gelüftet werden.

Spendengelder für Wete

Der letzte Programmpunkt wird unter dem Motto "bbz for africa" stehen. Hinter diesem Motto verbirgt sich die diesjährige Spendenaktion, in der das BBZ Merzig die Einnahmen von 1 500 Euro aus dem Adventskonzert an den Verein Konga überreicht wird. Die Spendengelder werden für das Projekt "Schulbänke für Wete (Kongo)" verwendet.

Anlässlich des Jubiläums heißt es morgen: "Freier Eintritt". Freiwillige Spenden werden am Abend des Konzerts dennoch gerne entgegengenommen und an die Musik-AG zur Vorbereitung des nächsten Schulkonzerts weitergeleitet.