Chefarzt informiert heute über chronischen Schmerz

Wie der chronische Schmerz entsteht, und was man dagegen tun kann, darüber informiert Professor Dr. Karl-Heinz Grotemeyer, Chefarzt der Klinik für Neurologie des Klinikums Saarbrücken , in der Vortragsreihe Gesundheit im Dialog - "Kopf- und Bauchgeschichten" in der Stadtbibliothek am heutigen Donnerstag ab 17 Uhr.

In der Wahrnehmung von Schmerzen spielt das Gehirn eine wesentliche Rolle. Die Vortragsreihe des Klinikums Saarbrücken richtet sich an interessierte Laien und Betroffene.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Mehr von Saarbrücker Zeitung