C-Junioren der SVE revanchieren sich gegen Rhein-Hunsrück

In der Fußball-Regionalliga sind die A-Junioren der SV Elversberg am vergangenen Samstag im Heimspiel gegen die abstiegsbedrohten Gäste von der DJK Schifferstadt nicht über ein 1:1 hinausgekommen. Dabei fielen beide Treffer erst in der Schlussphase.

Drei Minuten vor dem Abpfiff brachte Lukas Latz die SVE in Führung, in der Schlussminute traf Mert Hizarci aber doch noch zum Ausgleich.

Die C-Junioren hatten am Samstag beim Heimspiel gegen die JFV Rhein-Hunsrück noch eine Rechnung offen. Im Endspiel um die Futsal-Südwestmeisterschaft hatte die SVE gegen die JFV vor sechs Wochen noch verloren. Mit 6:0 revanchierten sich die Elversberger jetzt klar. Vor der Pause trafen Marten Seiler, Cameron Nitschki und Sandro Kempf, nach dem Wechsel erhöhten abermals Nitschki und Kempf sowie Niklas Meyer.