1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Burgschützen Büschfeld werden Vize-Meister der Regionalliga

Burgschützen Büschfeld werden Vize-Meister der Regionalliga

Was für ein Erfolg für die Burgschützen Büschfeld! In ihrer ersten Saison in der Regionalliga Bogen haben die Büschfelder auf Anhieb die Vize-Meisterschaft geschafft. Am letzten Wettkampftag der Saison in Gerstetten bei Ulm setzten sich die Büschfelder in einem packenden Kopf-an-Kopf-Rennen gegen die Gastgeber durch - und übertrafen damit ihr Saisonziel Klassenverbleib deutlich.



Der Tag begann mit einem 217:212-Sieg gegen Nürtingen und einer anschließenden knappen Niederlage gegen Ditzingen mit 210:211. Ebenso knapp endete die nächste Partie gegen Karlsruhe, diesmal aber mit einem Sieg (220:219). Gerstetten, das vor dem Wettkampf-Tag nur einen Punkt hinter Büschfeld lag, konnte von den ersten drei Wettkämpfen auch nur zwei gewinnen - und so blieb es bei einem Punkt Vorsprung für Büschfeld. Im vierten Tagesvergleich gewann Büschfeld gegen Litzelstetten klar mit 215:204, Gerstetten verlor gegen Nürtingen. Büschfeld lag nun drei Punkte vorne - die halbe Miete. Im direkten Duell mit Gerstetten gab es zwar eine 216:221-Niederlage, doch nach dem Sieg gegen Riegel war der Triumph perfekt. Das klare 205:220 gegen den neuen Meister aus Villingen-Schwenningen machte da nichts mehr.

In der Einzelwertung belegte Bianca Speicher mit einem Schnitt von 74,36 Ringen den ersten Platz. Arno Seiwert kam auf Rang elf (72,32 Ringe), Anja Theobalt auf Platz 19 (71,16 Ringe) und Björn Sauer auf Platz 35 (68 Ringe).