1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Bürgermeister Jochen Dreistadt soll sich um Nahwärme kümmern

Bürgermeister Jochen Dreistadt soll sich um Nahwärme kümmern

Die Saarbrücker Firma Terra Verte plant, das gesamte Naßweiler Wohngebiet Am Hirtengraben mit Nahwärme zu versorgen (wir berichteten). Das Angebot zur Nutzung von Erdwärme soll nicht nur für die Eigentümer der bereits bestehenden Gebäude gelten, sondern auch für die der geplanten neuen Häuser.

Einstimmig beauftragte der Ortsrat am Dienstagabend den Bürgermeister, mit dem Unternehmen einen entsprechenden Gestattungsvertrag auszuhandeln. Darin geht es um die Verpachtung des Grundstücks für die Erdbohrungen und die Verlegung privater Leitungen im öffentlichen Verkehrsraum. Auch der Geltungsbereich muss festgelegt werden. Vorgesehen ist die gesamte Straße Zum Hirtengraben, einschließlich der noch zu erschließende Fläche im vierten Bauabschnitt.

Für diesen Bereich wird zurzeit der Bebauungsplan aufgestellt. Geschlossen gab der Ortsrat grünes Licht für die weiteren Schritte zur Schaffung der planungsrechtlichen Voraussetzungen. In dem kleinen Neubaugebiet sollen zehn Grundstücke entstehen. Im März hatte der Gemeinderat Großrosseln einen Verkaufspreis von 35 Euro pro Quadratmeter festgelegt. Hinzu kommen die Erschließungskosten.