Blitzer in Saarbrücken geteert und gefedert

Heute Nacht wurden in Saarbrücken Blitzer in der Metzer Straße und in der Egon Reinert Straße geteert und gefedert. Zur Zeit prüft das Ordnungsamt, ob noch andere Blitzanlagen beschädigt wurden.



Die Blitzer in der Metzer Straße und in der Egon-Reinert-Straße in Saarbrücken wurden in der Nacht zum Dienstag geteert und gefedert. Die Anlage ist wahrscheinlich vorerst nicht mehr funktionsfähig. Offensichtlich hat sich ein Autofahrer auf mittelalterliche Weise gerächt an der Geschwindigkeitsmessanlage. Ob noch weitere Geräte beschädigt wurden, wird aktuell vom Ordnungsamt der Stadt Saarbrücken geprüft. Die Stadt prüfe derzeit, wie hoch der Schaden ist und ob die betroffenen Blitzer lediglich gereinigt oder ersetzt werden müssen.