| 19:12 Uhr

Bildgespräch: Leslie Huppert in der Wintringer Kapelle

Saarbrücken. Wissenswertes zum Werk "Il fait froid" der Kulturpreisträgerin Leslie Huppert erfährt man im Rahmen einer Führung mit Bildgespräch im Kulturort Wintringer Kapelle am Donnersatg, 17. März, um 17 Uhr. red

Die Volkshochschule lädt zu dieser kostenlosen Veranstaltung mit Peter Michal Lupp, Kulturreferent des Regionalverbandes.

Lupp wird über den programmatischen Ansatz der Kunstausstellungen in der Kapelle informieren. Dazu gehören auch eine Einführung zur Installation "Die Grenzen des Wachstums" des Münchner Bildhauers Hermann Bigelmayr sowie ein Bildgespräch mit Diskussion zum aktuellen Werk von Leslie Huppert. Die Künstlerin hat sich hierin 2015 mit dem Thema Menschen auf der Flucht künstlerisch auseinandergesetzt. Leslie Huppert ist Preisträgerin des Kulturpreises des Regionalverbandes. kulturort-wintringer-kapelle