| 19:15 Uhr

Beim Hartfüßler-Trail sind alle 800 Startplätze vergeben

Saarbrücken. Am Sonntag findet die fünfte Auflage des Hartfüßler-Trails statt. Die 7,5 Kilometer, 14 Kilometer, 30 Kilometer und 58 Kilometer langen Strecken nehmen die Läufer mit auf eine Reise durch 250 Jahre Bergbaugeschichte, teilt der Veranstalter "Hartfüßler-Trail e. V." mit. Nach dessen Angaben sind die 800 Startplätze vergeben. Eine Nachmeldung am Sonntag sei nicht möglich. Start und Ziel sind in Saarbrücken an der Von-der-Heydt-Schule für soziale Entwicklung. Die Strecken führen über die Bergehalden in Püttlingen, Göttelborn, Brefeld und Saarbrücken, durch den Urwald vor den Toren der Stadt und das Steinbachtal. red

hartfuesslertrail.de