Bauarbeiten am Kieselhumes beginnen am Montag

Die Stadt kündigt Bauarbeiten von der Kaiserslauterer Straße 91 bis zur Straße Am Kieselhumes/Einmündung Kieselpfad ab Montag an. In diesem Abschnitt gilt ein Halteverbot und die Straße wird zur Einbahnstraße in Richtung Scheidter Straße.

Der Verkehr in Richtung Mainzer Straße wird über die Straßen Am Kieselhumes, Schlesienring und Breslauer Straße umgeleitet. Die Arbeiten dauern bis Mittwoch, 23. April, und kosten 220 000 Euro, teilt die Stadtpressestelle mit.