Bald Ende der Meldefrist fürs Fest am Weltkindertag

Saarbrücken. Noch bis einschließlich morgen, Mittwoch, 10. Juni, können sich Gruppen aus der Kinder- und Jugendarbeit, aus Kindergärten, Schulen und Vereinen, die sich für Kinder engagieren, für das Kinderfest anmelden, das Saarbrücken und die Unicef-Arbeitsgruppe am Sonntag, 23. August, 11 bis 18 Uhr, in der Südmulde des Deutsch-Französischen-Gartens (DFG) organisieren

Saarbrücken. Noch bis einschließlich morgen, Mittwoch, 10. Juni, können sich Gruppen aus der Kinder- und Jugendarbeit, aus Kindergärten, Schulen und Vereinen, die sich für Kinder engagieren, für das Kinderfest anmelden, das Saarbrücken und die Unicef-Arbeitsgruppe am Sonntag, 23. August, 11 bis 18 Uhr, in der Südmulde des Deutsch-Französischen-Gartens (DFG) organisieren. Das Motto des Festes lautet: "Vorfahrt für Kinderrechte". Wer mitmachen will, darf einen Info-Stand aufbauen oder etwas vorführen. redInfos bei Ruth Kuphal unter Tel. (06 81) 905 19 04.