B-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken stehen unter Zugzwang

Die B-Juniorinnen des 1. FC Saarbrücken empfangen in der Fußball-Bundesliga West/Südwest an diesem Samstag um 14 Uhr den Tabellensiebten Bayer Leverkusen im Burbacher Saarwiesen-Stadion. Nach drei Spieltagen ist der FCS ohne Sieg und belegt mit zwei Punkten den drittletzten Platz - ein Rang vor dem ersten Abstiegsplatz. Die Mannschaft von Trainerin Lisa Alt steht unter Zugzwang.

"Die Mannschaften sind in der Tabelle eng zusammen. Wenn wir gewinnen, sind wir direkt im Mittelfeld", erklärt Alt, in deren Kader sich unter der Woche eine Grippewelle ausbreitete. "Mit Mara Santos-Klimt, Hannah Fischer, Alissa Andres und Elisa Peehs sind vier Stammspielerinnen ausgefallen. Welche davon noch fit wird, weiß ich nicht", sagt die FCS-Trainerin, die den Gegner Leverkusen "auf gleichem Niveau einschätzt".