B-Jugend des FCH scheidet aus dem Kreis der Titelanwärter aus

B-Jugend des FCH scheidet aus dem Kreis der Titelanwärter aus

Am 21. Spieltag der Verbandsliga gastierte die A-Jugend des FC Homburg am vergangenen Samstag bei der JFG Marpingen und erkämpfte ein 3:3.

Für die Homburger Treffer sorgten Michael Palisse, Lars Drescher und Alexander Jochum.

Die B-Jugend des FCH ist nach einer 2:4-Heimniederlage am Sonntag gegen den neuen Tabellenführer JFG Saarlouis aus dem Kreis der Titelanwärter ausgeschieden. Die Tore bei der zweiten Saisonniederlage schossen Jonas Hoffmann in der zweiten Minute zum 1:0 und Marius Aukschun in der 62. Minute zum 2:3-Zwischenstand. Im Halbfinale des Saarlandpokals empfängt die Homburger B-Jugend am Donnerstag, 8. Mai, um 18.30 Uhr den Regionalligisten 1. FC Saarbrücken auf dem Jahnsportplatz.

Mehr von Saarbrücker Zeitung