Auto driftet ab und landet im Unterholz

Einen spektakulären Abflug machte gestern am späten Nachmittag dieser Mercedes. Riesenglück hatte der 57-jährige Autofahrer, als er auf der Landstraße L 337 zwischen Saarwellingen und Bilsdorf verunglückte.

Vor einer Linkskurve kam das Fahrzeug nach links von der Fahrbahn ab, stürzte eine Böschung hinunter und kam erst im dichten Unterholz zum Stehen. Der Wagen landete neben den Bahnschienen, entgegen der Fahrtrichtung. Der Fahrer blieb unverletzt, allerdings entstand am Fahrzeug ein hoher Sachschaden.