1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Ausstellung zum Jubiläum der Großstadt am Samstag geöffnet

Ausstellung zum Jubiläum der Großstadt am Samstag geöffnet

Saarbrücken. Die Ausstellung "Unternehmen Großstadt - 100 Jahre lebendige Stadtgeschichte" ist neben den regulären Öffnungszeiten ausnahmsweise auch am kommenden Samstag, 25. April, zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. Zu sehen sind etwa 250 Exponate. Sie zeichnen die Querelen bis zur Städtevereinigung sowie punktuell die Entwicklung der Großstadt bis heute nach

Saarbrücken. Die Ausstellung "Unternehmen Großstadt - 100 Jahre lebendige Stadtgeschichte" ist neben den regulären Öffnungszeiten ausnahmsweise auch am kommenden Samstag, 25. April, zwischen 10 und 17 Uhr geöffnet. Zu sehen sind etwa 250 Exponate. Sie zeichnen die Querelen bis zur Städtevereinigung sowie punktuell die Entwicklung der Großstadt bis heute nach. Der Themenschwerpunkt wurde auf kommunale Aufgaben der Daseinsvorsorge gelegt, die unerlässlich sind, damit eine Großstadt funktionieren kann: Energieversorgung, Wasserversorgung, Verkehrsinfrastruktur. Der größte Teil der Objekte sind Originale aus den Beständen des Saarbrücker Stadtarchivs. Ergänzt wird die Ausstellung durch Alltagsgegenstände. redDie Ausstellung läuft noch bis 30. April im Hauberrisser-Saal des Rathauses St. Johann. Der Eintritt ist frei. Reguläre Öffnungszeiten: montag bis freitags jeweils 9 bis 18 Uhr.