Auch Neunkircher Schulen hatten am Lernfest im DFG mitgewirkt

Auch Neunkircher Schulen hatten am Lernfest im DFG mitgewirkt

. Unter dem Motto „Erleben.

Staunen. Entdecken" fand im Deutsch-Französischen Garten in Saarbrücken das 3. Saarländische Lernfest mit über 15 000 Besuchern statt. Schirmherrin des Lernfestes war Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer.

Das TGS BBZ Neunkirchen war mit mehreren Fachbereichen aus dem technisch-gewerblichen und dem sozialpflegerischen Bildungsbereich für den Landkreis Neunkirchen vertreten, wie Schulleiter Bernd Jacob mitgeteilt hat. Vor allem junge wissbegierige Damen waren vom Tundeln, einer historischen Flechttechnik mit der Schnüre, Bänder oder Kordeln hergestellt wurden, hoch begeistert, heißt es.

Insgesamt zwölf engagierte Lehrkräfte standen den jungen Lernern beim Lernfest mit Rat und Tat zur Seite. "Wir wollen Kinder und Jugendliche für neues Wissen und Können in der Technik begeistern", so der Slogan der Lehrer des TGS BBZ Neunkirchen.