Arbeitskammer lädt zu Diskussion über TTIP und Schuldenbremse

Arbeitskammer lädt zu Diskussion über TTIP und Schuldenbremse

Wie sich TTIP und TiSA auf Demokratie, Arbeitnehmerrechte, Land und Kommunen auswirken, dem geht ein Arbeitskammer (AK)-Thema heute, Montag, 18 bis 20 Uhr im Theater im Viertel in Saarbrücken , Landwehrplatz 2 in Saarbrücken , nach. Nach zwei Fachvorträgen diskutieren Politiker der Jugendorganisationen der Parteien.

Mit den schwierigen finanzpolitischen Herausforderungen von Land und Kommunen befasst sich das AK-Thema "Schuldenbremse adieu?" am Donnerstag, 27. Oktober, im Großen Saal der Arbeitskammer, Fritz-Dobisch-Straße 6-8 in Saarbrücken . Von 16 bis 18 Uhr stehen Fachvorträge zu einzelnen Aspekten auf dem Programm, ab 18 Uhr diskutiert Finanzminister Stephan Toscani mit Vertretern von Landkreisen, Kommunen, Gewerkschaften und Personalvertretungen.

Digitalisierung in der Arbeitswelt ist Thema eines Jugendkongresses am Dienstag und Mittwoch, 15. und 16. November, in der Arbeitskammer in Saarbrücken . Werden Auszubildende genug auf die Zukunft vorbereitet? Wie verändern sich Mitbestimmung und Arbeitszeit? Mit solchen Fragen befasst sich der Kongress, der von der Arbeitskammer und der Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbunds Rheinland-Pfalz/Saarland organisiert wird. Anmeldeschluss ist morgen, 25. Oktober.

arbeitskammer.de/

jugendkongress

Mehr von Saarbrücker Zeitung