1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Arbeiterwohlfahrt bietet Ferienfreizeiten für den Sommer an

Arbeiterwohlfahrt bietet Ferienfreizeiten für den Sommer an

Das Landesjugendwerk der AWO organisiert in den Ferien wieder Freizeiten für Jugendliche und Kinder. Zum Beispiel die Kinderrepublik auf Sylt vom 8. bis 18. August. Hier treffen sich Jugendwerksgruppen im Alter von 11 bis 13 Jahren aus ganz Deutschland zu einem großen Zeltlager auf dem Campingplatz List Möwenberg. Das Besondere dabei: Die Kinder gestalten alles. Ähnlich wie in einer echten Republik gibt es einen Dorfrat, einen Lagerrat und eine Volksversammlung, in denen die Kinder und Jugendlichen ihre Wünsche und Ideen besprechen und verwirklichen. Kosten: für 389 Euro.

Für alle die lieber im Saarland bleiben wollen, bietet die Awo vom 15. bis 26. August die Erlebniswochen. Zum Beispiel zum Thema "Film ab". Gedacht für Kinder im Alter von 6-10 Jahren soll in Ludweiler ein Trickfilm entstehen. Natürlich gibt es auch andere Aktivitäten wie basteln, spielen und toben. Die Kinder werden in Saarbrücken und Völklingen an Sammelhaltestellen abgeholt und wieder zurückgebracht. Kosten: 169 Euro ohne Transfer und 189 Euro mit Transfer.

jugendwerk-saar.de