Anmeldungen sind jetzt am KBBZ Dillingen möglich

Das Kaufmännische Berufsbildungszentrum in Dillingen nimmt Anmeldungen für den Mittleren Bildungsabschluss, die Fachhochschulreife, die Handelsschule und die Fachoberschulen Wirtschaft/Wirtschaftsinformatik für das Schuljahr 2014/2015 an. Die zweijährige Handelsschule ist eine kaufmännische Berufsfachschule, die auf dem Hauptschulabschluss aufbaut, und zum mittleren Bildungsabschluss führt.



Die Fachoberschule Wirtschaft baut auf einem Mittleren Bildungsabschluss auf und endet mit der Fachhochschulreife. Eine Besonderheit ist in der Klassenstufe 11 die Verknüpfung der Theorie mit einem Praktikum.

Daneben gibt es noch die Fachoberschule Wirtschaft der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik mit der Profilierung im Bereich moderner EDV- und IT-Inhalte (Allgemeine Informatik, Softwareanwendung, Web-Programmierung und Netzwerke). Computerkenntnisse und Interesse an EDV sind Voraussetzung für diese Schule.

Anmeldung im Sekretariat des KBBZ, Hinterstraße 11, 7.30 bis 15.30 Uhr, freitags bis 13.30 Uhr. Tel. (0 68 31) 97 61 26.

kbbz-dillingen.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung