| 00:00 Uhr

An Rosenmontag bleibt die VHS geschlossen

Kerlingen Einbrecher im Hotel überrascht Auf frischer Tat ertappte eine Hotelinhaberin in Kerlingen in der Nacht zu Mittwoch gegen 2 Uhr drei Einbrecher, die sich am Tresor des Hotels zu schaffen machten. Durch laute Geräusche im Foyer wurde die Frau geweckt. red

Die Täter, nach Polizeiangaben alle offensichtlich nordafrikanischer Herkunft, flüchteten sofort. Zuvor hatten sie Bargeld aus verschiedenen Behältnissen entwendet.

Hinweise an den Kriminaldienst in Saarlouis unter der Telefonnummer (0 68 31) 90 10.

Kreis Saarlouis

Wertstoff-Zentren sind an Rosenmontag zu


Die Deponien des Entsorgungsverbandes Saar (EVS) sowie die EVS Wertstoff-Zentren bleiben am Rosenmontag geschlossen. Das EVS Wertstoff-Zentrum in Saarlouis ist darüber hinaus auch am Fastnachtsdienstag geschlossen. Die Abfallabfuhr des EVS findet an Rosenmontag wie gewohnt statt.

Saarlouis

Öffnungszeiten der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Saarlouis ist am heutigen Fetten Donnerstag, 27. Februar, von 10.30 bis 12 Uhr geöffnet. An Rosenmontag und Fastnachtdienstag, 3. und 4. März, bleibt die Bibliothek geschlossen. Zu den üblichen Öffnungszeiten geht es dann wieder ab Mittwoch, 5. März, weiter.

Dillingen

An Rosenmontag bleibt die VHS geschlossen



Das Sekretariat der Volkshochschule (VHS) Dillingen ist am heutigen Fetten Donnerstag und am Fastnachtsfreitag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Am Rosenmontag und Faasenddienstag ist das Büro geschlossen. Vom 5. März, Aschermittwoch, bis 6. März ist das Sekretariat von 8 bis 12 Uhr und von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Am 7. März ist die VHS Dillingen von 8 bis 12 Uhr zu erreichen.

Informationen: Telefon (0 68 31) 70 70 09.

Saarwellingen

55 Liter getankt und nicht bezahlt

An der Esso-Tankstelle in der Saarwellinger Vorstadtstraße ist am Samstagabend gegen 21 Uhr ein silberner Sportwagen vorgefahren. Der Fahrer betankte seinen Wagen mit rund 55 Liter Super und fuhr eilig davon. Das rückwärtige Kennzeichen hatte er abgedeckt. Wie die Polizei in Lebach weiter mitteilt, war das Fahrzeug mit einem auffällig großen silberfarbenen Heckspoiler ausgestattet.

Hinweise an die Polizeiinspektion in Lebach unter der Telefonnummer (0 68 81) 50 50.