Am Sonntag auf dem Max-Ophüls-Platz frühstücken

Das zweite Nauwieser Frühstück findet am kommenden Sonntag, 18. Mai, von 10 bis 14 Uhr auf dem Max-Ophüls-Platz statt.

Unter dem Motto "Draußen gemeinsam frühstücken und schwätzen. Freunde und Nachbarn, Jung und alt, treffen sich" kann jede und jeder wie bei einem Picknick seine eigenen Sachen mitbringen. Tische und Bänke stellen die Organisatoren des Frühstücks auf. Das sind die Initiative Nauwieser Viertel und der Kultur- und Werkhof Nauwieser 19 sowie die Stadtverwaltung. Bei Regen fällt das Frühstück aus.