Am 21. Juni steigt in Saarbrücken die Fête de la Musique

Am Sonntag, 21. Juni, ab 11 Uhr, steigt in Saarbrücken wieder die Fête de la Musique. An vielen Plätzen geben Musiker kostenlose Konzerte unter freiem Himmel. Erstmals integriert ins Programm ist das zweitägige Festival Saarklang.

. Seit ein paar Jahren hat sich eine feine französische Tradition auch in Saarbrücken eingebürgert: Jeweils zur Sommersonnenwende wird ein Fest der Musik gefeiert. Am Sonntag, 21. Juni, ist es wieder soweit: Zahlreiche Amateure und Profis, Solisten, Bands, Ensembles und Orchester werden überall in der Stadt auftreten. Kulturdezernent Erik Schrader stellte die Pläne für die Fête de la Musique 2015 gestern vor und betonte: "Das Programm war noch nie so vielseitig und umfangreich wie in diesem Jahr. Besonders freut mich, dass sich auch in Saarbrücken zahlreiche Gaststätten an der Fête beteiligen. In Frankreich ist das schon seit vielen Jahren üblich."

Der Schwerpunkt der Fête de la Musique liegt in diesem Jahr auf dem St. Johanner Markt und entlang der Saar. Vom Bürgerpark über die Berliner Promenade und die Grünanlagen an der Saar bis zur Schleuse in Güdingen gibt es ein bunt gemischtes Musikprogramm für Jung und Alt. Auch im Quartier Eurobahnhof, in Burbach, Brebach und Dudweiler finden sich Spielorte des Musikfestes.

Die Landeshauptstadt Saarbrücken kooperiert darüber hinaus in diesem Jahr mit dem Saarklang-Festival, das von Studierenden der Saar-Uni organisiert wird und am Samstag, 20., und Sonntag, 21. Juni, ein starkes Musikprogramm anbietet und im Theater im Viertel auch noch Rap- und Beatbox-Workshops veranstaltet.

Das Saarklang-Festival findet auf dem Max-Ophüls-Platz, im Theater im Viertel, in der Musikschule der Landeshauptstadt Saarbrücken , im Kino Achteinhalb und in der Basilika St. Johann statt. In diesem Rahmen treten auch Bands der Quattropole-Städte Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier auf.

Die Stadt Saarbrücken hat alle Aktivitäten in einem Programmheft gebündelt. Es ist im Kulturinfo am St. Johanner Markt 24 erhältlich, aber auch im Internet unter www.saarbruecken.de/fete zu finden.

Zum Thema:

Auf einen BlickLange bevor die Fête de la Musique in Saarbrücken zum offiziellen Kulturprogramm gehörte, war die Band Savoy Truffle zur Stelle. Seit 20 Jahren gibt sie jährlich am 21. Juni ein großes Konzert auf dem Ludwigsplatz vorm Fürst Ludwig. So auch dieses Jahr. Ab 18 Uhr gibt es kostenlosen, soundsatten Pop. bre