Akademie zeigt Film über Rechtspopulismus

Die Politische Akademie der Stiftung Demokratie Saarland in der Europaallee 18, Saarbrücken, zeigt in Kooperation mit den Naturfreunden Sektion Straßenbahn den Dokumentarfilm "Rechts zwo, drei Driftet Europa ab?" von Sebastian Bellwinkel, Romy Straßenburg, Marta Werner). Im Anschluss gibt es mit Blick auf die anstehenden Landtagswahlen im Saarland eine Diskussion über Rechtspopulismus, an der jeder teilnehmen darf. Die Moderation übernimmt Jörn Didas.