Advent im Theater Überzwerg

Kurzentschlossene haben noch eine Chance: Weil einige Karten zurückgegeben wurden, gibt es nun doch noch ein paar Plätze bei den letzten beiden der beliebten Adventslesungen im Theater Überzwerg . Die unterschiedlichen Lesungen werden begleitet von Live-Musikern und einem Künstler, der während der Lesung ein Bild malt, das im Anschluss für einen guten Zweck versteigert wird. Der Erlös geht in diesem Jahr an die Saarbrücker Tafel. An diesem Samstag, 18 Uhr, wird aus "Hilfe, die Herdmanns kommen" gelesen. Am vierten Advent ist "Ella in der Schule" die Lektüre der Wahl. Der Eintritt ist jeweils frei. Spenden sind sehr erwünscht.

Reservierung empfohlen:

(06 81) 95 82 83-0.