| 19:07 Uhr

A-Junioren: Gelungener Auftakt für den FCS

Saarbrücken. "Es war eine gute Leistung meiner Mannschaft", sagte Karsten Specht: "Es hat natürlich noch nicht alles zu 100 Prozent funktioniert, aber Potenzial ist da." Der Trainer der A-Junioren des 1. FC Saarbrücken war zufrieden mit dem ersten Auftritt seiner Mannschaft in der neuen Saison in der Fußball-Regionalliga Südwest : Am vergangenen Sonntag besiegte der Bundesliga-Absteiger im Heimspiel im FC-Sportfeld die SG Mülheim-Kärlich mit 3:0 (1:0). hmv

Vor knapp 150 Zuschauern war es Jan Rebmann, der in der 27.Minute das erste Tor für die Saarbrücker erzielte. Nach dem Seitenwechsel traf Nico Moeller zum 2:0 (53. Minute). Nur wenige Minuten später erzielte Andrej Ogorodnik dann den Treffer zum 3:0-Endstand für den 1. FC Saarbrücken (59.).



Wegen der besten Tordifferenz steht der FCS nach dem gelungenen Saisonauftakt auf dem ersten Tabellenplatz.