1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

44-Jährige mit Messer niedergestochen – Partner festgenommen

44-Jährige mit Messer niedergestochen – Partner festgenommen

Ein 44-Jähriger soll seine Lebensgefährtin in Saarbrücken mit einem Messer angegriffen und lebensgefährlich verletzt haben. Der Tat vorausgegangen war laut Polizei ein Streit des Paares, über dessen Anlass gestern noch nichts bekannt war.

Der 44 Jahre alte Marokkaner war am Mittwochmorgen festgenommen worden, nachdem ein Nachbar gegen 7.45 Uhr bei der Polizei Hilfeschreie einer Frau gemeldet hatte. Die Beamten der Polizei-Inspektion Burbach fanden in der Wohnung eine schwerverletzte, ebenfalls 44 Jahre alte Frau. Sie wurde in ein Saarbrücker Krankenhaus gebracht.

Der Mann trug, als die Polizei ihn am Tatort vorläufig festnahm, blutverschmierte Kleidung. Gegen den 44-Jährigen beantragte die Staatsanwaltschaft Saarbrücken Haftbefehl wegen versuchten Totschlags. Er sitzt inzwischen in der Justizvollzugsanstalt in Saarbrücken in Untersuchungshaft.