1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

35-Jähriger aus Saarbrücken ist erstes Drogenopfer des Jahres 2016

35-Jähriger aus Saarbrücken ist erstes Drogenopfer des Jahres 2016

Ein 35-Jähriger ist am Samstag (02.01.2016) tot in seiner Wohnung in Saarbrücken gefunden worden. Laut Polizei ist er an einer Drogenvergiftung gestorben.

Ein am vergangenen Samstag (02.01.2016) tot in seiner Saarbrücker Wohnung aufgefundener Mann ist das erste Drogenopfer des neuen Jahres.Nachbarn hatten die Polizei verständigt, da der 35-Jährige bereits längere Zeit nicht mehr gesehen worden war.

Nachdem die ebenfalls alarmierte Feuerwehr die Wohnungstür geöffnet hatte, entdeckten Polizeibeamte der Polizei Inspektion Burbach den Verstorbenen.

Eine am Montag (04.01.2015) durchgeführte Obduktion bei der Rechtsmedizin in Homburg ergab eine Drogenvergiftung als Todesursache.