22-Jähriger vor Disko schwer verletzt

Bei einer Messerstecherei vor einer Diskothek in der Bahnhofstraße haben zwei Männer einen 22-Jährigen am Sonntagmorgen um 5.40 Uhr so schwer verletzt, dass der junge Mann im Krankenhaus notoperiert werden musste.

Er ist aber außer Lebensgefahr, teilte die Polizei gestern Abend mit. Sie sucht Zeugen, die die Tat gesehen haben.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion St. Johann , Tel. (06 81) 93 21-233