| 13:27 Uhr

Suche nach Vermissten beendet
14-Jährige aus Saarbrücken wieder aufgetaucht

FOTO: Friso Gentsch / dpa
Saarbrücken. Die seit Freitag (23. März 2018) vermisste 14-Jährige aus Saarbrücken ist wieder da. Das hat die Polizei am Dienstagabend mitgeteilt. Von red

Die 14-Jährige hatte zu Hause eine Nachricht hinterlassen, das Wochenende nicht daheim zu verbringen, war jedoch am gestrigen Montag nicht zurückgekehrt. Zuletzt war sie von Mitschülern an ihrer Schule, der Gemeinschaftsschule Güdingen, gesehen worden.


Wie die Polizei am Dienstagabend mitteilte, ist die Saarbrückerin nun wieder aufgetaucht.

>>> Weitere Polizeimeldungen finden Sie auf der Homepage der Saarbrücker Zeitung unter: Blaulicht