Saarbrücken will Leerstände in der City beseitigen

Einzelhandel : Stadt Saarbrücken verhandelt über Leerstände

Die Landeshauptstadt Saarbrücken bemüht sich, die Leerstände in der Innenstadt zu beseitigen. „Im Hinblick auf die leerstehenden Geschäftsräume in der Diskontopassage befindet sich die Landeshauptstadt derzeit in intensiven Gesprächen mit dem Eigentümer, der Bayerischen Versorgungskammer.

Die Verwaltung vermittelt Interessenten und stellt Kontakte her“, teilte die Stadt auf Anfrage unserer Zeitung mit.

Mehr von Saarbrücker Zeitung