Galeria-Krise Was wird aus Karstadt und Ex-Kaufhof? Stadt äußert sich

Exklusiv | Saarbrücken · Der Mutterkonzern Signa ist dramatisch in Schieflage geraten. Damit ist auch die Warenhauskette Galeria Karstadt Kaufhof wieder in Gefahr. Das könnte auch Auswirkungen auf Saarbrücken haben. Doch diese reagiert noch gelassen, obwohl eine wichtige Person nicht zu erreichen ist.

Karstadt in Saarbrücken und das mittlerweile von Kaufhof geräumte Gebäude in derselben Straße.

Karstadt in Saarbrücken und das mittlerweile von Kaufhof geräumte Gebäude in derselben Straße.

Foto: BeckerBredel

Wichtige Unternehmensteile der Signa-Gruppe um den Österreicher Geschäftsmann René Benko sind pleite. Sie beantragten Insolvenz. Damit gerät auch die zu dem Imperium gehörende und immer noch nicht vollends sanierte Warenhauskette Galeria erneut in den Fokus. Doch was bedeutet dies für Karstadt in Saarbrücken? Und wie stehen die Chancen für das ehemalige Kaufhof-Gebäude?