| 20:39 Uhr

Rotes Kreuz
Rotes Kreuz schult Angehörige von Demenzkranken

Völklingen. Das Deutsche Rote Kreuz bietet mit der Knappschaft in Völklingen den kostenlosen Kurs „Pflege und Betreuung demenzkranker Menschen“ an.

Angehörige pflegen die meisten der rund 25 000 Saarländer, die an einer Demenz leiden. Oft fehlen den Betreuern Informationen. Der Kurs liefert Informationen über Krankheitsbild und therapeutische Möglichkeiten, über Pflegeversicherung und Betreuungsrecht sowie über den Umgang mit Demenzkranken.  Die zehn Kursteile dauern je zwei Stunden. Es kommen jeweils Fachleute als Referenten.


Eine gleichzeitige Betreuung der demenzkranken Angehörigen ist auf Anfrage möglich. Der Kurs beginnt am Montag, 27. August, um 18 Uhr bei der LaVie GmbH, Straße des 13. Januar 100. Er ist dann jeweils montags und mittwochs.

 Anmeldungen beim Deutschen Roten Kreuz sind möglich unter Tel. (06 81) 50 04 25 5.