1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Regionalverband: 103 neue Infizierte und drei Todesfälle

Aktuelle Zahlen des Gesundheitsamts : Regionalverband: 103 neue Infizierte und drei Todesfälle

Das Gesundheitsamt des Regionalverbandes hat am Donnerstag, Stand 16 Uhr, 103 neue Coronafälle gemeldet. Drei Menschen sind gestorben: ein 87-jähriger und ein 83-jähriger Mann sowie eine 67-jährige Patientin, die positiv auf das Coronavirus getestet wurden.

Das Durchschnittsalter der 123 Todesfälle liegt bei 80,7 Jahren. 152 Personen konnten als geheilt aus der Quarantäne entlassen werden. Somit sind aktuell 828 Menschen im Regionalverband mit dem Coronavirus infiziert. Davon leben 463 in Saarbrücken, 127 in Völklingen, 52 in Sulzbach, 44 in Püttlingen und 142 in den sechs weiteren Umland-Kommunen.