1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Online Jazz-Konzert mit Oliver Strauch bei der Villa Lessing

Live-Stream : Vier Saarbrücker Jazz-Musiker spielen Freitag live im Internet

Auch wenn Museen, Geschäfte und Gaststätten wieder öffnen dürfen, für die Live-Kultur halten die Corona-Beschränkungen weiter an. Um Künstlerinnen und Künstler wenigstens ein bisschen  zu unterstützen und dem Publikum ein Live-Erlebnis zu bieten, veranstaltet die liberale Stiftung Villa Lessing Live-Konzerte im Internet mit hiesigen Musikern.

Unter dem Motto „Jazz ist Freiheit“ spielen am Freitag, 15. Mai, 20.30 Uhr, unter der Leitung von Jazz-Professor Oliver Strauch Studierende und Lehrende der Jazzstudiengänge der Hochschule für Musik Saar. Mit dabei sind die Sängerin Chantal Kirsch, der Gitarrist Gilles Grethen, der Bassist Stefan Scheib und Oliver Strauch am Schlagzeug. Er übernimmt auch die Moderation.

Künstler und Villa Lessing wollen damit zeigen, „dass Veranstalter und Bands besonders in Corona-Zeiten flexibel und solidarisch sein sollten“, wie es in der Ankündigung heißt.

Das Publikum kann das Live-Konzert auf dem Balkon, der Couch oder wo auch immer verfolgen, über den Kanal Youtube oder auch über die Internet-Seite der Stiftung.

Am 22. Mai folgt „Jazz ist Freiheit No. 2“ mit Peter Hedrich, Martin Schulte, Eduardo Lara und Oliver Strauch. Am 28. Mai veranstaltet die Villa Lessing unter dem Motto „Blick nach vorn ... Unsere Kultur“ eine Diskussion mit SR-Orchestermanagerin Maria Grätzel und Peter Tiefenbrunner vom Netzwerk Freie Szene Saar, moderiert von Ilka Desgranges.
www.villa-lessing.de