Kabarett: Oma Frieda macht Schluss mit dem alten Jahr

Kabarett : Oma Frieda macht Schluss mit dem alten Jahr

Mit frechen Songs, kabarettistischem Jahresrückblick und vielem mehr bestreitet Jutta Lindner wieder ihr beliebtes „Oma Friedas Neujahrs-Special“. Die Regie im Kultur-Salon Die Winzer in der Martin-Luther-Straße 5 in Saarbrücken führt Jürgen Wönne. Zwei Termine sind für Silvester angesetzt und zwar um 19 und 21 Uhr. Tickets gibt es an bekannten Vorverkaufsstellen.

Oma Frieda erzählt von spekatkulären Heiligabenderlebnissen und grotesken Vorsätzen fürs neue Jahr. Dazu gibt’s Unglaubliches von der Fußball-WM in Russland zu hören.

Mehr von Saarbrücker Zeitung