1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt

Nicola Bardola bei der Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken

Vortragsreihe zum Kinderbuch : Neue Vortragsreihe der Kinder- und Jugendbuchmesse

Als Vorbereitung auf die Messetage im September lädt die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse ab Donnerstag, 16. Mai, einmal im Monat zu Vorträgen zur Leseförderung ein. Vier Experten für Kinder- und Jugendliteratur geben Eltern, Lehrern, Erziehern und allen Interessierten eine Orientierungshilfe im Dickicht der vielen tausend Kinder- und Jugendbücher, die jedes Jahr in Deutschland neu erscheinen.

Die Vorträge, unterstützt vom Kultusministerium und dem Bödecker-Kreis, finden auf dem Theaterschiff Maria-Helena am Saarufer unterhalb des Finanzministeriums statt.

Den Anfang macht am Donnerstag, 20 Uhr, der schweizerische Autor und Literaturkritiker Nicola Bardola. Er zeigt anhand ausgesuchter Biografien und erfolgreicher Serien, wie man Kindern die Begeisterung für das Lesen vermittelt. In seinem Multimedia-Vortrag erklärt er auch Kriterien für gute Geschichten.

Eintritt frei, Anmeldung erbeten unter info@buchmesse-saarbruecken.de, Tel. (06 81) 5 01 11 00.